• banner1.jpg
  • banner2.jpg
  • banner3.jpg
  • banner4.jpg
  • banner5.jpg
  • banner7.jpg

So erreichen Sie uns  

Behinderten Sportverband Bremen e.V.
Heinstraße 25/27
28213 Bremen

Telefon:  logo-telefon.jpg +49 421 2778445

Telefax:  logo-telefon.jpg +49 421 9606090

Email:    
mail-logo.png info(at)behindertensport-bremen.de

Geschäftszeiten
Montag-Freitag 09:00 - 17:00 Uhr

Besuchszeiten: 
Mittwochs 11:00 - 17:00 Uhr 
(oder nach Vereinbarung)

   

FaceBook FanBox  

   

Login Form  

   

Besucherzähler  

Heute 104

Insgesamt 46963

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Stellenausschreibungen

___________________________________________________________________________________________________

 

Die DBS-Akademie ist ein Bildungsanbieter im Behinderten- und Rehabilitationssport und Unterstützer des Deutschen Behindertensportverbandes und seiner Landes- und Fachverbände in diesem Bereich.
Wir suchen für die Ergänzung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt


einen Referenten/eine Referentin in Vollzeit (40 Stunden)
(zunächst auf 2 Jahre befristet)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument.

Wenn Ihnen diese Beschreibungen Lust auf die Arbeit mit uns machen, dann senden Sie uns Ihre Unterlagen schriftlich oder per Mail.
DBS-Akademie gGmbH, Ludger Elling – Vormannstraße 9 – 48565 Steinfurt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


pdf-icon.jpg Stellenausschreibung DBS-Akademie NEU 2018.pdf

__________________________________________________________________________________________________

   

Sponsoren & Partner  

PCHB-LOGO-100x20.jpgTel.: 0421 6921916
Email: service@pchb.de

_____________________

spk_doppelsiegel_helden.jpg_____________________

am_foerderungs_logo_rgb.png_____________________

Wirunterstützeneuch_LOTTO.PNG

_____________________

logo-dbs-akademie.jpg

_____________________

logo-dbs.jpg

_____________________

_____________________

_____________________

 

 

 

 

 

   
© (c) 2017 Behinderten Sportverband Bremen e.V.